LF KatS auf MAN TGM 13.250
LF KatS auf MAN TGM 13.250

Info

Bei dem LF-KatS handelt es sich um ein Sonderfahrzeug für den Zivil- und Katastrophenschutz. Es wird bei Großschadenslagen und zur Wasserförderung über lange Wegstrecken eingesetzt - unter Umständen im gesamten Bundesgebiet.

Zur Beladung gehören insgesamt 780 Meter Schläuche, einen 5.000 Liter fassenden faltbaren Wasserbehälter, ein 5kVA-Stromerzeuger, eine umfassende Beleuchtungsausstattung sowie weitere speziell auf den Katastrophenschutz ausgerichtete Zusatzbeladung.

Technische Daten

Besatzung 1/8
Funkrufname Florian Winterbach 1/45
Löschwassertank 1000 Liter
Hersteller MAN / Lentner
Leistung (kW/PS) 184 / 250
Baujahr 2011
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Infos zum Datenschutz