Am 27.4. besuchte die Jugendfeuerwehr mit 18 Mitgliedern die Flughafenfeuerwehr!

Nachdem alle erfolgreich die Sicherheitskontrolle passiert hatten, fuhren wir mit dem Bus zur Feuerwache. Dort angekommen erklärte uns Olli, ein Mitglied der Flughafenfeuerwehr, den Tagesablauf und die Aufgaben der diensthabenden Schicht.

Löschfahrzeug mit Teleskoplöscharm
Löschfahrzeug mit Teleskoplöscharm

Dann ging es weiter in die große Fahrzeughalle, in der unter anderem vier FLF (Flugfeldlöschfahrzeug) vom Typ z8 stehen. Diese Giganten haben eine Leistung von 1000PS und führen ca. 15 Tonnen Löschmittel (12000l Wasser, Schaum und Pulver) mit sich! Zwei von den Fahrzeugen sind mit Teleskoplöscharmen ausgestattet, die zwei Anderen mit Wasserwerfern. Des weiteren verfügt die Feuerwehr noch über eine Drehleiter, einen 40t-Kran, zwei HLF (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug), drei Containerfahrzeuge, sowie diverse Kleinfahrzeuge.

Im Anschluss schauten wir uns noch die im Keller befindende Atemschutzübungsanlage an. Nach ca. zwei Stunden endete eine interessante Führung, für die wir uns recht herzlich bei unserem Führer Oliver Schraithle bedanken möchten!

Weitere Bilder

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Infos zum Datenschutz