Am 21. Februar 2009 wird das Treppenhaus des höchsten Gebäudes der Schweiz wieder zur ganz speziellen Laufstrecke. 31 Stockwerke, 542 Stufen und 105 Meter geht’s am 6. Tower-Running im Basler Messeturm in die Höhe. Eine Herausforderung und ein Ausdauerspass für alle Laufsportbegeisterten. 

Die Jagd auf die Rekordzeit von 2:43,8 min. des Lokalmatadors Gabriel Lombriser ist eine ganz besondere Challenge. 

Wiederum werden auch zahlreiche Feuerwehr-Trupps die schnellsten Löschmannschaften unter sich ausmachen. Auch die Freiwillige Feuerwehr Winterbach wird hier mit ein paar Teams am Start sein. 

Ein Feuerwehr-Team besteht aus 3 Läuferinnen bzw. Läufern. Gemischte Teams sind möglich. Das Feuerwehrteam muss als geschlossenen Gruppe laufen. Die Zeit jedes Teammitglieds wird gemessen. Für die Rangliste der Teamwertung gilt die langsamste Laufzeit der drei Teammitglieder. Gelaufen wir in kompletter Brandschutzausrüstung, Feuerwehrstiefeln (keine Turnschuhe) und mit Atemschutzgerät. Das Aufsetzen des Atemschutzgerätes ist freiwillig - sind sie nicht gnädig, die Schweizer? 

Der schnellste Feuerwehrmann hat im vergangenen Jahr die 100m Wegstrecke zum Turm und die Treppen in 5.28,9 Minuten absolviert. Respekt. 

Wir sind sehr gespannt, wie wir uns bei diesem außergewöhnlichen Event schlagen werden. 

Fotos, Informationen und die Ergebnislisten der letzten Jahre gibt es unter folgendem Link: Tower-Running.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Infos zum Datenschutz